Was machen Fachleute Information und Dokumentation?

  • Du spielst eine Schlüsselrolle in der Erwerbung und Erhaltung von Dokumenten aller Art und der Weitergabe von Informationen und bereitest Unterlagen für unterschiedliche Zielgruppen auf.

  • Du hast mit Büchern, Zeitungen, Zeitschriften, Karten, Akten, Fotos, CD-ROMs, DVDs und mit allen möglichen Arten von elektronischen Dokumenten zu tun.

  • Du hilfst mit, einen Medienbestand aufzubauen, du ordnest, bearbeitest und erschliesst Medien und legst diese so ab, dass sie jederzeit gefunden werden.

  • Du arbeitest in Bibliotheken, universitären Instituten, bei privaten und öffentlichen Archiven oder in Informations- und Dokumentationsabteilungen von Firmen und der Verwaltung.

  • Du bist als Allrounder in der Lage, dich mit unterschiedlichsten Sachgebieten vertraut zu machen.

  • Du bist geschickt im Umgang mit Informations- und Kommunikationstechnologien.

Welche Voraussetzungen brauche ich für diesen Beruf?

Du arbeitest gerne mit Menschen und dem Computer und bist offen für neue Technologien sowie Medien. Du denkst gerne mit und hast ein grosses Dienstleistungsbewusstsein. Du bist zuverlässig und hast einen guten Ordnungssinn. Du kommunizierst gerne mündlich und schriftlich. Du hast die Sekundar- oder Bezirksschule erfolgreich abgeschlossen.

Wie lange dauert die Lehre?

3 Jahre

Wie läuft die Ausbildung ab?

Du arbeitest in den verschiedensten Abteilungen der Universitätsbibliothek Basel und gehst 1.5 Tage pro Woche in Bern zur Berufsschule. Daneben finden regelmässig Überbetriebliche Kurse in Bern statt.
Im ersten Lehrjahr bist du vor allem in der Benutzung, Katalogisierung und Erwerbung eingeteilt und lernst dort die Grundlagen des Berufs kennen. Anschliessend arbeitest du in der Handschriftenabteilung, Information und diversen anderen Bibliotheken, damit du dein Wissen anwenden kannst. In externen Praktika (Archiv und Dokumentation) sammelst du weitere Berufserfahrungen.
Mehr Informationen zur Ausbildung allgemein findest du auf der Seite der Ausbildungsdelegation I&D.

Was verdiene ich?

1. Lehrjahr CHF 730.00
2. Lehrjahr CHF 900.00
3. Lehrjahr CHF 1'250.00

Was sind die nächsten Schritte?

Melde dich zu einem der zwei jährlich stattfindenden Kennenlerntage an oder bewirb dich ab August direkt für eine unserer Lehrstellen des folgenden Jahres.

Wir freuen uns über dein Interesse!